Portfolioanalyse - Solingen

Portfolioanalyse
Preis: 119,00 €/Stunde (inkl. MwSt.)
Unverbindliche Anfrage Unverbindliche Anfrage

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer schnellen und genauen Bewertung von Immo­bilien­portfolios und damit eine sichere und fundierte Möglichkeit zur Einschätzung der Chancen und Risiken des Bestandes oder von Einzelobjekten. Machen Sie Ihre Strategie­entscheidungen für das Portfolio­management mit unserer Portfolio­bewertung transparenter und sicherer.

Erforderliche Information

Folgende Unterlagen und Informationen sollten dem Bausachverständigen für die Region Solingen unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden:

  • Grundbuchauszug
  • Flurkarte bzw. den amtlichen Lageplan
  • Baulastenauskunft
  • Altlastenauskunft
  • Miet- und Pachtverträge
  • Aktueller Energieausweis
  • Anliegerbescheinigung/ Erschließungsbeitragsrechtliche Auskunft
  • Vorhandene Wertermittlungen
  • Bei Erbbaurechten den Erbaurechtsvertrag
  • Bei Rechten in Abt.II des Grundbuchs die zugehörige Eintragungsbewilligung
  • Bauzeichnungen/Grundrisse
  • Wohn-/ Nutzflächenberechnung
  • Aufstellung der in den letzten 15 Jahren durchgeführten Modernisierungen
  • Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen
  • Fördermittelauskunft bei Wohnungsbindung

Downloads

Örtliche Nähe

Auch in Ortsnähe haben unsere Bausachverständige ihr Büro. Herr Frank Fuhrmann, Andreas Bräuer, Dipl.-Ing. Andreas Sudhaus, Thorsten Spilker und Frau Dipl.-Ing. (FH) Architektin Martina Noske können Ihnen daher auch als Ortskundige behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in und um Solingen, behördliche Anlaufstellen etc.). Insbesondere wenn Sie nicht aus Solingen kommen bzw. sich nicht hier auskennen, ist ein ortskundiger Fachmann ein großer Vorteil für Sie. Unser Motto „Bausachverstand. Ganz nah“ können Sie also wörtlich nehmen!

Neben Solingen betreuen unsere Bausachverständige Sie auch gerne in den unmittelbar umliegenden Städten und Gemeinden wie z.B.: Haan, Hilden, Remscheid, Langenfeld etc.


Regionale Kurzinfo für Ortsfremde:

Die kreisfreie Stadt Solingen befindet sich im Regierungsbezirk Düsseldorf in NRW und hat rund 160.000 Einwohner. Mit den Städten Wuppertal und Remscheid bildet Solingen das Bergische Städtedreieck. Zudem ist Solingen Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr sowie Mitglied im Landschaftsverband Rheinland.
Solingen war ehemals eine Hansestadt und kann mehr als eine tausendjährige Geschichte vorweisen. Durch den Zusammenschluss der vier Städte Ohligs, Wald, Gräfrath und Höhscheid mit dem ehemaligen Solingen entstand die heutige Großstadt Solingen.
Schneidwarenindustrien haben Ihren Sitz in Solingen. Diese Unternehmen aus Solingen sind bei der Herstellung von Klingen weltweit führend. Der Name der Stadt ist bei der Herkunftsangabe dieser Produkte geschützt (Solingenverordnung). Den Offiziellen Zusatznamen „Klingenstadt“ führt Solingen seit dem 19.03.2012.
Solingens Stadtgrenze hat eine Gesamtlänge von 62 Kilometern. Das Stadtgebiet Solingens besteht aus 5 Stadtbezirken (Gräfrath, Wald, Solingen-Mitte, Burg/ Höhscheid, Ohligs/ Aufderhöhe/ Merscheid). Jeder Bezirk hat seine eigene Bezirksvertretung.

Unverbindliche Anfrage Unverbindliche Anfrage


Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Aktuelles & Ratgeber

Neueste Meldungen und Informationen.
Top